Der Komponist Alfred Koerppen

Alfred Koerppen zählt zu den bedeutendsten deutschen Komponisten der Gegenwart. Sein umfangreiches Opus umfasst mit weit über 200 Werken die verschiedensten Musikgattungen, darunter Kammermusik, Orchesterwerke, Opern, Chorwerke, Oratorien, Kantaten und Lieder.

Seine Musik entsteht auf der Basis von Einfall und fundierter Ausarbeitung. Sie ist durch einen ganz eigenen, unverwechselbaren Charakter geprägt, der sowohl beim Publikum als auch bei Ausführenden große Resonanz auslöst. Seine Werke werden weltweit aufgeführt.

Über 40 Jahre hinweg wirkte Koerppen als maßgeblicher Kompositionslehrer an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover und ihren Vorläufern.